Kinesiologie

Mentalcoach

Im entscheidenden Moment   über sich hinauswachsen.    Die Kraft der Gedanken.

Schweizermeister 2015
Das Team Wetzikon-Dübendorf freut sich, (vorne v.l.n.r.) Elena Stern, Tanja Schwegler, Anna Stern, Noëlle Iseli Coaches (hinten, v.l.n.r.): Lis Stahel (Mental Coach), Florian Zürrer, Adrian Helbling, Patrick Poli


Ziel: Sich im Kopf den optimalen Ausgang bestimmter Situationen vorstellen. (innere Bilder/Gedanken)

Da Vorstellungen im Kopf mit der Zeit vom Körper/Unterbewusstsein übernommen werden, haben sie die Macht zur „Realität“ zu werden.

Anwendungsbereiche: Wettkampf, Beruf, Schule, Persönlichkeitsentwicklung.

Mentales Training befasst sich mit Themen wie Ziele erreichen, Konzentration, Umgang mit Druck und Stress, Motivation, Entspannung, Rituale, mentale Wettkampfvorbereitung, Herausforderungen meistern, Selbstbild stärken etc.

Techniken: Visualisierung (Vorstellungskraft) Atmung, Meditationen, Entspannung, Selbstgespräch/Gedankentraining, Selbstreflektion.